Schutz des Sees

Nach Angaben der Föderalen Gesetzes "Über Umweltschutz" State Umweltüberwachung (staatliche Umweltüberwachung) wird in einem einzigen System der staatlichen Umwelt-Monitoring durchgeführt (staatliche Umweltüberwachung) föderalen Exekutivbehörden, staatlichen Behörden der Russischen Föderation in Übereinstimmung mit ihrer Kompetenz gesetzt Gesetzgebung der Russischen Föderation, durch die Errichtung und den Betrieb von Messnetzen und Informationsressourcen innerhalb der Subsysteme einheitliches System der staatlichen Umweltüberwachung (Landesumweltüberwachung), sowie die Errichtung und der Betrieb von der Regierung der Russischen Föderation, der Bundes-Exekutive der Staatsfondsdaten zugelassen.

Einheitliches System der staatlichen Umweltüberwachung (staatliche Umweltüberwachung) Subsystem enthält:

    Staatliche Überwachung und Verschmutzung;
    Staatsluftüberwachung;
    Staatliche Überwachung der Strahlensituation auf dem Territorium der Russischen Föderation;
    Staatliche Landüberwachung;
    Staatliche Überwachung von Wildtieren;
    Staats Pathologie Überwachung;
    Staatliche Überwachung der Unterboden;
    Staatliche Überwachung von Wasserkörpern;
    Staatliche Überwachung der biologischen Meeresschätze,
    Staatliche Überwachung der internen Meeresgewässer und Hoheitsgewässer der Russischen Föderation;
    Staatliche Überwachung der ausschließlichen Wirtschaftszone der Russischen Föderation;
    Staatliche Überwachung des Festlandsockels der Russischen Föderation;
    Staatliche Umweltüberwachung einzigartige Ökosystem des Baikalsees;
    Staatliche Überwachung der Spiel-Ressourcen und ihrer Lebensräume.